wwww
2
www
e
ww
Impressum: Zscherbener Landgasthof Inhaber Jan Uhlmann Schulweg 2 06179 Teutschenthal OT Zscherben Telefon: 0345/6902949 Email: info@zscherbener-landgasthof.de Umsatzsteuer-ID: Inhaltlich verantwortlich: Jan Uhlmann
Achtung, jetzt schon an Weihnachten denken! Es sind noch Plätze für unseren Weihnachtslunch am 2. Feiertag frei!
Achtung, jetzt schon an Weihnachten denken! Es sind noch Plätze für unseren Weihnachtslunch am 2. Feiertag frei!
Achtung, jetzt schon an Weihnachten denken! Es sind noch Plätze für unseren Weihnachtslunch am 2. Feiertag frei!
Achtung, jetzt schon an Weihnachten denken! Es sind noch Plätze für unseren Weihnachtslunch am 2. Feiertag frei!
Nach vielen Jahren in der Fremde zog es uns zurück in die Heimat. Gemeinsam sammelten wir in den letzten 10 Jahren wirklich wertvolle Erfahrungen in der Gastronomie, an den wichtigen Stationen unseres Berufs- lebens in der Laus, in Essen, auf der Mainau, in der Schweiz und in Österreich. Nicht zuletzt war es aber unsere ganz persönliche Intention, die uns an den Ort der Jugend zurück und in die Selbständigkeit führten. Nadine, der ihr Beruf bereits mit in die Wiege gelegt worden ist (Danke Uschi und Manni) und Jan, dem Perfektion, Kreativität und Genuss wichtiger waren als Gehorsam und der Dienst an der Waffe, wagen nun diesen Schritt und die Vorzeichen stehen wirklich auf “gut”. Wir danken den ehemaligen Eigentümern Rosi und Rüdiger Gottschalk, die uns ihr schönes Haus nach 27 Jahren Geschäftsbetrieb und mit dem Gang in den verdienten Ruhestand, anvertrauten. Natürlich haben wir unsere eigenen Pläne, die auch einige Umgestaltungsnaßnahmen des Hauses bedeuten, dennoch sehen wir es für uns als oberste Verpflichtung, die gastronomische Tradition dieser Gaststätte weiterhin zu pflegen. Frische und bester Service - die schon fast zur Phrase verkommenen Leitsätze der Gastronomie, so abgedroschen und hemungslos missbraucht ... überzeugen Sie sich einfach selbst! Für uns sind diese beiden Grundsätze von außerordentlicher Bedeutung. Hier wird kein Bier gezapft, kein Wein kredenzt und keine Festmahl serviert, ohne das strahlende Lächeln von Nadine. Ebenso werden Sie beispielsweise stets ein frisch von Stück geschnittenes, behutsam geklopftes, mit Liebe paniertes und in bester Butter gebratenes Schnitzel angeboten bekommen. Seien Sie versichert - das schmeckt man. Die Karte wird daher immer überschaubar sein. Zusätzlich bieten wir regelmäßig saisonale Highlights, regionale und überregionale Spezialitäten an. Nutzen Sie doch zum Probieren unsere Lunch-Sonntage - Themen-Angebote zum kleinen Preis. Jan hat sich außerdem noch vorgenommen, die Historie des Gasthauses zu erforschen. Wenn ausreichend Material zusammengekommen ist, werden Sie auf dieser Webseite auch noch einige Informationen zur Geschichte des Hauses und drumherum bekommen. Wir hoffen, Sie sind etwas neugierig geworden ... Jan und Nadine Uhlmann
Öffnungszeiten: Montag , Dienstag und Mittwoch sind Ruhetage Donnerstag - Samstag 12°° - 14°° Uhr und 17°°-22°° Uhr Sonntag 12°° - 14°° Uhr und 17°°-20°° Uhr Sonntag ab 10°° Uhr Frühschoppen!